Die ganzheitliche Lösung zum Lieferkettengesetz von Prewave

Case Studies

Finden Sie heraus, wie die Prewave-Ingenieure Echtzeit- und Voraberkundungen durchführen, die für Ihre Branche relevant sind.

1.

SCM & LOGISTIK

Entdeckungen in der Lieferkette
Reale Ereignisse, die internationale Lieferketten betreffen

Case Study: Kärcher SE

Lieferanten-Monitoring beim Reinigungsgeräte-Experten

Erfahren Sie, wie Prewave die globale Lieferkette von Kärchers in 50 verschiedenen Sprachen und über Millionen von Online-Quellen in Echtzeit beobachtet.

Fallstudie: Nationaler Hafenarbeiterstreik in Indonesien

Prewave prognostiziert Seehafenstreik 18 Tage im Voraus

Die groß angelegte Datenerfassung und die geo-spezifische Ausrichtung ermöglichen es der Prewave-Engine genaue Frühwarnung vor Arbeitsunruhen zu liefern.

2.

NACHHALTIGKEIT

Transparenz in allen Bereichen
Aufdeckung kritischer Elemente in der Wertschöpfungskette der Auswirkungen

Identifizierung von Nachhaltigkeitsrisiken

Audi, Porsche und Volkswagen nutzen Prewave zur Überwachung ihrer Lieferkette

Die Lieferkette im Automobilbau ist hochkomplex. Umso wichtiger ist es, mögliche Risiken zu verstehen und Zusammenhänge frühzeitig zu erkennen. Seit Oktober 2020 analysiert der Prewave-Algorithmus im Rahmen eines Pilotprojekts für Audi, VW und Porsche in rund 150 Ländern weltweit Nachrichten über Zulieferer aus öffentlich zugänglichen Online-Medienquellen und sozialen Netzwerken. Seit Beginn des Pilotprojekts haben die Marken mehr als 5.000 Keywords analysiert und behalten über 4.000 Lieferanten im Blick.

Case Study: PT Rayon Utama Makmur

Vom ersten Prewave Alert zur Fabrikschließung

Im Umgang mit ressourcenarmen Sprachen wie Indonesisch war Prewave in der Lage, die komplexe Kette von Ereignissen, welche zu Demonstrationen und Standortschließungen in der PT RUM-Anlage führten, aufzuzeigen.

Fallstudie: Rohstoff Extraktion in Äthiopien

Aufdecken von Nachhaltigkeitsrisiken bei Rohstofflieferanten

Dieser Fall konzentriert sich auf die zunehmenden Anspannungen in Äthiopien im Zusammenhang mit dem Goldabbau in der Region im Laufe eines Jahrzehnts - ein andauernder Kampf zwischen den Interessen der Rohstoffindustrie und den lokalen Gemeinschaften.

3.

VERSICHERUNGEN

Transparenz in allen Bereichen
Aufdeckung kritischer Elemente in der Wertschöpfungskette der Auswirkungen

Case Study: Kumho Tire Co. Akquisition

Gläubiger versuchen an einen ausländischen Konkurrenten zu verkaufen

Schwankende Aktienkurse, staatliche Konkurrenz, überambitionierte Deals und eine misstrauische Belegschaft hatten bei Kumhos Bemühungen um finanzielle Stabilität zuletzt weitreichende Folgen auf dem internationalen Reifenmarkt.

Keine Zeit zum Warten

Gestalten Sie Ihre Lieferkette jetzt nachhaltiger, transparenter und widerstandsfähiger.